Ratenkredit ohne Schufa

Es gibt Situationen, in denen dringend Geld benötigt wird. Jedoch ein negativer Schufa-Eintrag aus längst vergangener Zeit, etwa weil die Rate eines vorangegangenen Darlehens nicht bedient werden konnte, erschwert eine Kreditaufnahme ungemein. Jede normale Bank holt sich vor der Kreditvergabe eine Schufa-Auskunft ein und wenn diese negativ ausfällt, wird der jeweilige Kreditantrag abgelehnt.

Ratenkredit ohne Schufa

Kann man einen Kredit auch ohne Schufa erhalten?

Ein Ratenkredit ist bis zu einer bestimmten Summe kein Problem. Im Internet finden sich oft Banken, die bei niedrigeren Kreditsummen auf Schufa-Auskünfte verzichten. Allerdings wird bei einem Ratenkredit ohne Schufa gern das Zinsniveau angepasst, denn schließlich verzichten die jeweiligen Kreditinstitute auf die Sicherheiten, die die Schufa durch die Sammlung von Informationen gewährt. Ist der Kreditnehmer jedoch dringend auf das Geld aus dem Kredit angewiesen, werden hier auch gerne einmal höhere Zinsen gezahlt. Ein Ratenkredit ohne Schufa wird zumeist von den ausländischen Banken gewährt, die seit einigen Jahren nicht mehr nur in der Schweiz erhältlich sind. Viele Kreditnehmer, die einen negativen Schufa-Eintrag besitzen, nehmen gerne die Angebote dieser Banken an, um schnell und unproblematisch die gewünschten Projekte zu finanzieren.

Die Vorteile eines Ratenkredits ohne Schufa

Bei einem Ratenkredit ohne Schufa bekommt der Kunde den gewünschten Finanzierungsbetrag ohne Schufa-Auskunft und ohne dass der aufgenommene Kredit bei der Schufa gemeldet wird. Das Geld kommt hierbei ganz bequem per Post in Form eines Schecks und die Rückzahlung erfolgt per Zahlkarte direkt an das Kreditunternehmen oder per Überweisung. So erfahren weder die eigene Hausbank noch der Arbeitgeber von dem aufgenommenen Ratenkredit. Über den Finanzierungsbetrag aus einem Ratenkredit ohne Schufa kann der Kreditnehmer frei verfügen. Hier ist also niemand daran gebunden, den Kreditbetrag für ein bestimmtes Vorhaben auszugeben. Wer einen Kredit ohne Schufa Online beantragt, erhält die gewünschte Kreditsumme zumeist innerhalb weniger Tage. Das Ausfüllen eines Online-Formulars dauert nur wenige Minuten und einige Zeit später liegt schon die Kreditzusage in Form einer Email vor. Diese muss nun nur noch ausgedruckt, unterzeichnet und an den Kreditgeber zurück geschickt werden. Danach erfolgt die Auszahlung per Post binnen weniger Tage.

Ist ein Ratenkredit ohne Schufa seriös?

Bei schufafreien Krediten verzichten die jeweiligen Kreditinstitute auf eine Bonitätsprüfung durch die Schufa. Da stellt sich dem potentiellen Kreditnehmer natürlich die Frage nach der Seriosität. Tatsächlich jedoch wird auch für einen Ratenkredit ohne Schufa-Abfrage eine gewisse Bonität vorausgesetzt.

Für einen Kredit ohne Schufa-Auskunft muss der Kreditnehmer eine feste Tätigkeit mit einem regelmäßigen Einkommen nachweisen. Auch müssen bei einem Ratenkredit ohne Schufa zumeist höhere Zinsen entrichtet werden. Alles in allem jedoch lohnt sich ein Ratenkreditantrag ohne Schufa für alle diejenigen, die dringend Geld für bestimmte Projekte benötigen.